Herzlich willkommen in Gau-Odernheim

Sehr geehrte Gäste,
liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

auf der Internetseite der Ortsgemeinde Gau-Odernheim begrüße ich Sie auf das Herzlichste. Die ehemalige “Reichsstadt” hat sich heute zur größten Gemeinde innerhalb der Verbandsgemeinde Alzey-Land und zu einem Anlaufpunkt im Herzen Rheinhessens entwickelt.

Gau-Odernheim mit seinen ca. 3.900 Einwohnern ist anerkanntes Kleinzentrum in dem Landwirtschaft, Weinbau, Handel und Gewerbe betrieben werden. Erkunden Sie auf virtuellem Wege unsere liebenswerte Gemeinde. Ich bin sicher, Sie werden einiges über unsere Geschichte, unsere Sehenswürdigkeiten, die vorhandenen Vereins-, Sport- und Freizeitmöglichkeiten und die Gewerbetätigkeit vor Ort erfahren.

Besuchen Sie uns doch einfach einmal. Testen Sie unsere Gastronomie und genießen Sie die hervorragenden Weine. Ich bin mir sicher, Gau-Odernheim mit seinem Ortsteil Gau-Köngernheim wird Ihnen gefallen.

Unter buergermeister@gau-odernheim.de können Sie mich (auch vertraulich) kontaktieren.

Ihr Heiner Illing
Ortsbürgermeister

 

Ortswappen für Kreisel an der Feuerwehr

Anlässlich des Tages der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Gau-Odernheim wird am 01. Mai um 14:30 Uhr das Ortswappen auf dem Kreisel an der Feuerwehr enthüllt.

Idee und Ausführung des Wappens kam von Heiner Becker, dem an dieser Stelle ausdrücklich gedankt wird. Ortsgemeinde und FFW freuen sich auf Ihren Besuch.

Heiner Illing
Ortsbürgermeister

 

“Konzert im Rathaus”

Im Rathaus-Saal der Gemeinde Gau-Odernheim findet am Freitag, den 05.05.2017 um 20 Uhr die nächste Veranstaltung in der Reihe “Konzert im Rathaus” statt.

Für diesen Abend hat Bürgermeister Heiner Illing im Namen der Gemeinde Wolfgang Nieß (alias Herr Nieß - Pianist und Plaudertasche aus Gau-Odernheim) und seine Duopartnerin aus dem Sauerland Ulrike Wesely (alias Fräulein Lenz - Gesang und Cello) gewinnen können.

Die beiden Künstler präsentieren Ihnen ein Programm mit dem Titel:
“Gefährliche Liedschaften” - ein bittersüßes, musikalisches Vergnügen
In diesem Programm stehen die Beziehungen zwischen Männern und Frauen auf dem Tapet - eben das, was sie tragischer Weise so gemeinsam fabrizieren: LIEBE – EIFERSUCHT – MORD!

Mit einem deftigen Augenzwinkern präsentieren Fräulein Veronica Lenz und Herr Nieß unerschrocken Liederliches von Hollaender, Brecht, Kreisler bis Farin Urlaub. Dazwischen erzählen sie haarsträubende Geschichten von Ringelnatz bis Woody Allen und erfreuen sich an ihren eigenen skurrilen Kreationen.

Während Herr Nieß todesmutig den pechschwarz-weißen Tasten abverlangt, was sie hergeben, fröhnt Fräulein Lenz gnadenlos der einen oder anderen stimmlichen Eskapade und lässt ihr Cello herzzerreißend schluchzen - himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt erklingen.

Es gibt kein Entrinnen: Sie werden Zeugen eines messerscharfen musikalisch-mörderischen Balanceaktes zwischen Herz und Schmerz!

Kartenreservierung: Tel. (06733) 403, Tel. (06733) 8743 oder unter rathaus@gau-odernheim.de (wegen der begrenzten Platzzahl im Ratssaal wird die Reservierung empfohlen)

Heiner Illing
Ortsbürgermeister

 

 

Gau-Odernheim in SWR4

Am Sonntag, 07. Mai sendet SWR4 im Rahmen der Radiosendung “Morgenläuten” zwischen 8 und 9 Uhr ein Ortsporträt von Gau-Odernheim. Vorgestellt werden neben dem namengebenden Glockenläuten die Gemeinde über einen Ortsrundgang, eine Persönlichkeit und ein Geheimtipp. Zur Einleitung erzählt ein “Oremer Original” eine Gau-Odernheimer Anekdote.

Heiner Illing
Ortsbürgermeister

 

Terminverschiebung SPD-vor-Ort “Kindergarten-Neubau”

Aus organisatorischen Gründen muss der Termin SPD-vor-Ort “Kindergarten-Neubau” auf den 12. Mai 2017 verschoben werden. Ab 16 Uhr sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen, sich an der Baustelle Brunnenstraße / Ecke Mühlstraße über den Stand der Baumaßnahme zu informieren.

Heiner Illing
1. Vorsitzender SPD-Ortsverein

 

König-Rudolf-Markt fällt aus

Leider müssen wir mitteilen, dass der für den 13. und 14. Mai geplante mittelalterliche König-Rudolf-Markt ausfällt. Organisatorische Gründe zwingen uns zu diesem Schritt, die mittelalterlichen Recken werden aber im nächsten Jahr ihre “Zelte” wieder in Gau-Odernheim aufschlagen.

Heiner Illing
Ortsbürgermeister

 

Aktuelle Veranstaltungen und Termine

Sa. 29.04. Geschichtsverein: Jahreshauptversammlung
19.00 Uhr, Weinstube Boos
29.04.-01.05. TSV: RhTb Rheinhessenmeisterschaften weiblich/männlich
Petersberghalle
So. 30.04. Ev. Kirchengemeinde:
50-jähriges Jubiläum Glockenweihe Gau-Köngernheim
13.30 Uhr, Auftakt: Gottesdienst (Pfr. Armin Wisseler)
im Anschluss: Foto-Präsentation: Vom Glockenguss zur Weihe, Kleingruppen-Führungen zu den Glocken, Umtrunk und kleine pikante Leckereien
16.30 Uhr, Vorführung der Glocken, Feierliches Geläut zum Ausklang des Tages
Mo. 01.05. Freiwillige Feuerwehr: Tag der offenen Tür
Di. 02.05. Gemeinde: Seniorennachmittag
Petersberghalle
Fr. 05.05. Gemeinde:
Konzert im Rathaus
Sa. 06.05. Ev. Kirchengemeinde:
18.00 Uhr, Abendmahl zur Konfirmation
So. 07.05. Ev. Kirchengemeinde:
9.30 Uhr, Konfirmation
Mo. 08.05. Gemeinde: Hauptausschusssitzung
Rathaus
Fr. 12.05. SPD: “SPD vor Ort”
Kindergartenneubau
16.00 Uhr, Bauplatz Kindergarten
Sa. 13.05. SPD: Marktfrühstück zum Muttertag
10.00 Uhr, Untermarkt
13./14.05. Bürgerverein Gau-Köngernheim:
Wirtschaftswochenende im Bürgerraum
Fr. 19.05. Gemeinde: Seniorenbesuch in Pulnoy
20./21.05. TSV: Rheinland-Pfalz Meisterschaften im Turnen (weiblich)
Petersberghalle
Do. 25.05. Ev. Kirchengemeinde:
10.00 Uhr, Himmelfahrtsgottesdienst auf dem Petersberg
Do. 25.05. Geschichtsverein: Kapellenführung auf dem Petersberg

 

Veranstaltungskalender 2017

 

zum SeitenanfangSeite druckenSiteMap | Impressum | Rechtliche Hinweise

© 2017 Ortsgemeinde Gau-Odernheim
by ScreenPublishing.de