Herzlich willkommen in Gau-Odernheim

Sehr geehrte Gäste,
liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

auf der Internetseite der Ortsgemeinde Gau-Odernheim begrüße ich Sie auf das Herzlichste. Die ehemalige “Reichsstadt” hat sich heute zur größten Gemeinde innerhalb der Verbandsgemeinde Alzey-Land und zu einem Anlaufpunkt im Herzen Rheinhessens entwickelt.

Gau-Odernheim mit seinen ca. 3.900 Einwohnern ist anerkanntes Kleinzentrum in dem Landwirtschaft, Weinbau, Handel und Gewerbe betrieben werden. Erkunden Sie auf virtuellem Wege unsere liebenswerte Gemeinde. Ich bin sicher, Sie werden einiges über unsere Geschichte, unsere Sehenswürdigkeiten, die vorhandenen Vereins-, Sport- und Freizeitmöglichkeiten und die Gewerbetätigkeit vor Ort erfahren.

Besuchen Sie uns doch einfach einmal. Testen Sie unsere Gastronomie und genießen Sie die hervorragenden Weine. Ich bin mir sicher, Gau-Odernheim mit seinem Ortsteil Gau-Köngernheim wird Ihnen gefallen.

Unter buergermeister@gau-odernheim.de können Sie mich (auch vertraulich) kontaktieren.

Ihr Heiner Illing
Ortsbürgermeister

 

Spendenaktion für krebskranke Kinder geht weiter

Die 21. VOR-TOUR der Hoffnung radelte vom 07. bis 09. August 2016 durch Rheinhessen. Namhafte Sportler, Politiker, Manager, Ärzte und idealistisch gesinnte Bürger traten kräftig in die Pedale um krebskranke und hilfsbedürftige Kinder, auch in unserer Region, zu unterstützen und Hoffnung zu geben.

Die ca. 260 Kilometer lange Benefiz-Radtour begann am 07. August mit einem Prolog in und um Mainz. Am nächsten Tag führte die Strecke dann auch nach Gau-Odernheim. Hierbei wurde ein Scheck mit den bis dahin gesammelten Spenden überreicht.

“Mit dieser 21. Benefiz-Radtour”, so Orga-Chef Jürgen Grünwald, “wollen wir ein Beispiel geben für ein Miteinander und Füreinander zum Wohle von Kindern, die unserer Hilfe bedürfen.”

Die VOR-TOUR-Radler haben in den vergangenen Jahren über 2,7 Millionen Euro an Spenden erradelt. Das Geld kommt Cent für Cent den Kindern zugute. Die Verwaltung der Spenden liegt allein in der Hoheit der Kämmerei der Stadt Gießen.

Sämtliche Kosten werden von Sponsoren oder den Teilnehmern selbst getragen.

Die Benefiztour war aber nur der Höhepunkt. Die gesamte Spendenaktion läuft noch bis Ende Januar.

Es würde mich sehr freuen, wenn auch Sie diese tolle Sache durch eine Aktion oder Spende unterstützen würden. Wir haben bei der Sparda-Bank Südwest eG ein Spendenkonto unter IBAN DE16 5509 0500 0610 5700 95 eingerichtet (Empfänger: Bürgermeister Heiner Illing, bitte unbedingt Verwendungszweck “VOR-TOUR der Hoffnung” und Name und Anschrift des Spenders angeben). Spendenquittungen werden am Ende von der Stadtkämmerei Gießen ausgestellt.

Mit freundlichen Grüßen
Ortsbürgermeister Heiner Illing

 

Aktuelle Veranstaltungen und Termine

Sa. 28.01. Realschule: Tag der offenen Tür
Sa. 28.01. Geschichtsverein:
Stammtisch “Kunst und Krempel”
19.00 Uhr, Weinstube Boos
So. 29.01. TSV: Kartenvorverkauf Fastnacht
14.00-15.00 Uhr, Sportheim
Mo. 30.01. Gemeinde: Hauptausschusssitzung
Rathaus

 

Veranstaltungskalender 2017

 

zum SeitenanfangSeite druckenSiteMap | Impressum | Rechtliche Hinweise

© 2017 Ortsgemeinde Gau-Odernheim
by ScreenPublishing.de